Wohnraum für Flüchtlinge gesucht

ErwachsenenquartierWir sind ständig auf der Suche nach neuen Wohnmöglichkeiten für schutzsuchende Menschen. Im Mittelpunkt stehen hier einzelne Wohnungen sowie größere Objekte für max. 40 Personen. Falls Sie über geeignete Wohnmöglichkeiten verfügen, freuen wir uns auf Ihr Angebot.
 

 

 
Der Verein menschen.leben bietet  ständig rund 400 AsylwerberInnen und subsidiär Schutzberechtigten in verschieden Wohnprojekten in Niederösterreich, Salzburg, Burgenland und Wien Schutz, Unterkunft und Betreuungsmöglichkeiten. Betreute Wohnorte sind für Flüchtlinge besonders wichtig, um nach einer anstrengenden Flucht zur Ruhe kommen zu können und um in weiterer Folge auch Integrationsangebote nutzen zu können.

Leider ist es nicht immer einfach, geeigneten Wohnraum für diese Menschen zu finden, deshalb bitten wir Sie um Ihre Mithilfe. In erster Linie benötigen wir neuen Wohnraum für das Projekt „Betreutes Wohnen“ und weiters für Wohngemeinschaften für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge, die folgende Grundvoraussetzungen erfüllen müssen:

A) Betreutes Wohnen
Zielgruppe: Unterbringung auf Zeit für AsylwerberInnen während des laufenden Asylverfahres, Männer, Frauen (Erwachsene) und Familien, Mobile Betreuung

– Wohnungen müssen bezugsbereit sein
– Größe für ca. 4-10 Personen
– Mindestmietdauer: 1 Jahr, längerfristige Vermietung gewünscht

B) Wohngemeinschaften für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge
(7 Tage/24 Stundenbetreuung)

– Wohnfläche 400-500m2, im Optimalfall mit Garten
– Geeignet für rund 24 Jugendliche, wenn möglich Unterbringung in Doppelzimmern (15-20m2)
– 3-4 WCs und Duschen
– Aufenthaltsraum und kleines Büro für das Personal
– Große Küche oder mehrere kleine Küchen
– Lage: in Gemeinden mit guter Infrastruktur, gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr

Der Verein menschen.leben mietet die Wohnungen und Häuser an, zwischen dem Vermieter und den AsylwerberInnen entsteht kein Mietverhältnis. Die Zuweisung der Flüchtlinge erfolgt durch die Grundversorgungsstellen der jeweiligen Länder. Soweit möglich, wird auf die nationale, ethnische und religiöse Zugehörigkeit der KlientInnen Rücksicht genommen.

Falls Sie über eine geeignete Wohnung/Haus verfügen, freuen wir uns auf Ihr Angebot: Wir bitten um Kontaktaufnahme per Mail mit möglichst genauen Angaben zum Objekt und mit Kontaktdaten unter [email protected].  Wir rufen Sie zurück. Vielen Dank!

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.