Interkulturelle Psychotherapie Burgenland

Inhalt

 

  1. Philosophie
  2. Die KlientInnen
  3. Unsere Aufgaben
  4. Das Team
  5. Fördergeber
  6. Kontakt

Philosophie

 

Zausnig GertiZahlreiche AsylwerberInnen in burgenländischen Flüchtlingsunterkünften leiden an den schweren psychischen Folgen von Krieg, Verfolgung, Folter oder Vergewaltigung. Wir bieten ihnen Psychotherapie in Form von Einzelsitzungen in unseren Therapieräumen in Eisenstadt und Oberwart an und absolvieren auch Hausbesuche, um sie bei der Aufarbeitung ihrer belastenden Vergangenheit zu unterstützen.

 

Mag. Gertrud Zausnig
Projektleitung 

Zum Seitenanfang


Die KlientInnen

Vor allem allein stehende Männer und Frauen warten – in teils entlegenen und mit öffentlichen Verkehrsmitteln schwer erreichbaren Unterkünften – auf den ungewissen Ausgang ihres Asylverfahrens. Ihr Alltag ist vielfach geprägt von quälenden Gedanken an die Vergangenheit, einer belastenden Lebenssituation in der Gegenwart und einer perspektivenlosen Zukunft. Viele dieser Menschen leiden an psychischen Störungen, hervorgerufen durch die traumatischen Erlebnisse (Krieg, Verfolgung, Folter, Vergewaltigung) in ihrem Heimatland oder auf der Flucht und benötigen Psychotherapie.

Mip

 

Zum Seitenanfang


Unsere Aufgaben

Unsere PsychotherapeutInnen und DolmetscherInnen bieten den KlientInnen Psychotherapie in Form von Einzelsitzungen in den Therapieräumen in Eisenstadt und Oberwart in den Sprachen Arabisch, Kurdisch, Dari, Farsi, Russisch, Englisch und Französisch an. In Einzelfällen kann die Behandlung auch als Hausbesuch erfolgen.

 

Zum Seitenanfang


Das Team

Zausnig GertiMag a. Gertrud Zausnig
Projektleitung

 

 

 

 
Dipl. Psych. Lilo Beck
Psychotherapeutin

 

 

 

 

 

Vlasich Melisits Zlatka Vlasich-Melisits, MSc
Psychotherapeutin

 

 

 

 

 

Peshrau Hussein
Dolmetscher Arabisch, Kurdisch

 

 

 

 

Mija Sharifi
Dolmetscherin Russisch, Dari, Farsi

 

 

 

 

Fatima Mansori
Dolmetscherin Arabisch

 

 

 

 

Ghais Soltani
Dolmetscher Dari, Farsi

 

Omed Sadat
Dolmetscher Dari, Farsi

 

 

Zum Seitenanfang


Fördergeber

Die Einrichtung „Interkulturelle Psychotherapie Burgenland“ wird durch den Asyl,-Migrations- und Integrationsfonds, das Bundesministerium für Inneres sowie durch das Land Burgenland kofinanziert.

 

 

 

 

 

 

 

 

Zum Seitenanfang


Kontakt

Bitte wenden Sie sich an:

Mag a. Gertrud  Zausnig
[email protected]
Tel: 0676/55 800 49

Zum Seitenanfang